Utopiastadt Workout || November 2018

Utopiastadt lädt zum monatlichen Workout im ehemaligen Bahnhof Mirke ein:

BAUE EINE STADT!
BAUE UTOPIASTADT!

 

Winter is coming! Die Bäume verlieren so langsam endgültig ihre orange gefärbten Blätter und lassen vermuten, dass der Winter nichtmehr lange auf sich warten lässt. Aber auch zu diesem Zeitpunkt basteln wir weiter an unserem kleinen Bahnhof rum und bringen Ihn uns und der Utopie ein Stück weit näher. Dafür brauchen wir deine Hilfe! Hiermit laden wir dich zum kommenden Utopiastadt Workout im November 2018 ein.

Wann und Wo?
Am Samstag, dem 10.11.2018, ab 11 Uhr ll
in Utopiastadt (Mirkerstraße 48, 42105 Wuppertal)

Auf unserer monatlichen ToDo Liste stehen dieses mal:

 

»Damit das Außenlager nicht friert…«

 

… machen wir es winterfest. Hilf uns dabei das Außenlager zwischen dem UtopiastadtGarten und der Nordbahntrasse aufzuräumen, zu sortieren und somit winterfest zu machen.

 

»Festivalfläche macht Winterschlaf«

 

Die Fläche hat im Sommer so einige Schuhe von unten gesehen. Nach zwei erfolgreichen Großveranstaltungen und unzähligen Sonnenstunden ist es an der Zeit die Fläche ein wenig zu Pflegen. Lasst uns die Fläche mit den weißen Blumenkübeln schmücken (und gleichzeitig die Wasserabsperrhähne positionieren), den Müll sammeln und beseitigen, und kaputte Paletten aussortieren.

 

»Auch Lager brauchen Pflege«

 

Wahrscheinlich ist nicht vielen das Lager unterhalb des ehemaligen Wartesaals erster Klasse bekannt. Dort befindet sich der Zugang zum Wasserhaupthahn, und eine Menge Lagerflächen für Allerlei aus dem Haus. Ordnung schaffen und Großraumtetris spielen? Können wir!

 

»Sicherung bedarf Pflege«

 

Der Bahnhof ist um so einige Jahre älter als jeder von uns. Auf Grund von verschiedenster baulicher Maßnahmen und Flicken von Löchern kann man da schnell mal den Überblick verlieren. Deshalb beschriften wir wichtige infrastrukturelle Punkte im Haus, unter anderem unsere Sicherungskästen

 

»Und Cheeeeeeeese!«

 

Auf Grund eures tatkräftigen Engagements und der langfristigen Unterstützung beim Aufbau und der Neuerfindung dieses Bahnhofs, wurden wir für den Ehrenamtspreis nominiert und haben diesen gewonnen. Damit auch ihr die Möglichkeit habt eure Gesichter in Richtung Kamera zu strecken, würden wir gerne ein Gruppenfoto von allen freiwilligen Helfer*innen machen. Wir treffen uns um 13 Uhr am Samstag, dem 10.11. auf der Terrasse den Bahnhofs (Richtung Tal). Das Foto wird anschließend mit einer Pressemitteilung verschickt!

Wie immer, ist auch bei diesem Workout dafür gesorgt, dass ihr nicht verdurstet und verhungert. Der Hutmacher stellt kostenlose Getränke für alle HelferInnen zur Verfügung und für den Magen gibt es selbstgekochtes Essen alla Leonie, Zoe und Tobi!

Wir freuen uns tierisch auf dich und hoffen das wir gemeinsam einen wunderbaren, produktiven Tag verbringen können!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.