Reden über die Wohnqualität entlang der A 46

Das ist ein wichtiger Termin für ruhigeres Wohnen in der Mirke!! Der Bundestagsabgeordnete Helge Lindh lädt am 7.April um 19.00 Uhr zu einem Gespräch in den Bahnhof Blo: ein, wie Menschen in Wuppertal entlang der A 46 leben können. Die Arbeitsgruppe „A 46 Still“ setzt sich für besseren  Lärmschutz vor der A 46 hier im Quartier ein. Sie fordert, dass […]

Weiterlesen

WOHNEN IN DER POLITIK: A 46 sei endlich STILL fällt aus!!!!

Am 26.3. um 19.30 Uhr beteiligt sich die Arbeitsgruppe „A 46 still“ bei der Veranstaltung WOHNEN IN DER POLITIK der Börse, die im Schauspielhaus stattfindet. Unser Thema natürlich – Autobahnlärm und wie können wir besseren Schutz davor erhalten. Beteiligt euch an unserem Tischgespräch, bei dem wir gemeinsam Strategien diskutieren wollen, wie wir Unterstützer für unsere Forderungen gewinnen können, damit die […]

Weiterlesen

Mobile Mirke

Wir suchen einen geeigneten Standort für eine Mobilitätsstation mit einem Fahrradhäuschen auch für die Mirke. Wer hat Interesse, einen Bügel in dem Fahrradhäuschen zu mieten?? Die „Park den Lukas- Aktion“ soll fortgesetzt werden, damit die Gehwege endlich für Fußgänger*innen freigehalten werden. Die Mobile Mirke trifft sich am 7.1. um 19.30 in der Malerstraße 20    

Weiterlesen

Mobile Mirke

Die Mobile Mirke trifft sich wieder am 19.8.2019 um 19.15 dieses Mal im Supercargo Wiesenstraße 36. Zu besprechen sind die Aktionen, die zum Thema „Kein Parken auf den Gehwegen“ vorbereitet werden, die im Rahmen der Mobilitätswoche im Mirker Quartier stattfinden sollen. Es darf nicht sein, dass vor allem Menschen, die Gehilfen wie Rollator, Rollstuhl benötigen, nicht den Gehweg nutzen können […]

Weiterlesen
1 2 3 5