Golow – Slowly (mit Visuals von Gregor Eisenmann) in der Diakoniekirche

Der junge Wuppertaler Produzent und Musiker Golow verzauberte bei seinem letzten Konzert in der Diakoniekirche seine Zuhörerschaft. Zwischen Songs die tiefe Blicke in sein Leben und sein Gedanken ermöglichten, ließ Fabian Nette seine Lichtskulpturen erleuchten, und Gregor Eisenmann schuf mit Hilfe seiner Visuals ein Feuer für die Augen. Die Diakoniekirche erstrahlte in nie zuvor gesehenem Licht – sehenswert!

Weiterlesen

Kleidertauschparty

Greenpeace Deutschland in Kooperation mit Make smthg laden ein: Du hast keine Lust auf Kaufhaus-Shopping und möchtest statt einem Schnäppchen lieber ein neues Lieblingsteil finden? Dann bist du bei unserer fünften Kleidertauschparty genau richtig.   Jeder bringt gut erhaltene und gewaschene Kleidung mit (bitte nicht mehr als eine Tasche voll!) und kann sich dann in entspannter Atmosphäre nach neuen Stücken […]

Weiterlesen

GOLOW // Wuppertal

Ein Abend in der Diakoniekirche: Eine Kirche, draußen stehen Lichtskulpturen, Video-Kunst lässt die alten Wände in einem neuen Licht erscheinen. Schon beim Reingehen merkt man, dass dieser Ort anders ist, eine Entrückung aus dem Alltag, eine Oase der Kunst. Mittendrin steht ein junger Musiker, auffällig, groß, mit Computer, Trompete, Klavier, Gitarre und lässt die ganze Kirche in ihren Grundmauern durch […]

Weiterlesen

Sommerblühen an der Diakoniekirche

Auch in dieses Jahr fand an der Diakoniekirche im Herzen der Mirke in der Friedrichstraße  ein zauberhaftes Fest statt – das  Sommerblühen bei herrlich sonnigem Wetter unter schattigen Kastanienbäumen. Die sonst üblichen Sonnenblumen entlang der Friedrichstraße wurden diesmal von Kindern mit bunter Kreide auf den Boden gemalt. »Freude im Herzen des Quartiers« Das Fest stand unter dem Motto „Wir wollen […]

Weiterlesen

Bürgerbeteiligung Neue Friedrichstraße in der Diakoniekirche 

Wie stellen sich die Nutzer*innen den Ausbau der Neuen Friedrichstraße vor? Die Kirche war voll, die Stadtverwaltung und die Politik waren stark vertreten. Viele Anwohner*innen und auch Fahrradbegeisterte waren vor Ort und warteten interessiert auf die Verbesserungsvorschläge für den Radverkehr in der Neuen Friedrichstraße. Frau Reichel Leiterin des Verkehrsresorts versicherte, dass die Planung der Neuen Friedrichstraße ganz am Anfang stehe, […]

Weiterlesen
1 2