Insel Kulturgarten | ein Ort der Kunst, Kultur und Natur verbinden soll

Der Hinterhof des ADAs ist kein Makel des Quartiers – ganz im Gegenteil. Nachdem der Hof 2008 mit Mitteln der Städtebauförderung umgebaut wurde, befindet er sich in einem ansehnlichen Zustand. Doch das Potenzial des Ortes bleibt ungenutzt. Trotz guter Ideen, die durch die Sanierung umgesetzt wurden, bleibt eine Aneignung durch die Quartiersbewohner*innen aus. Was ist ein Platz ohne Menschen die ihn beleben? Ein ungenutzter und vor […]

Weiterlesen

Tiere auf Papier – Designtechniken für handgemachte Unikate

Was erwartet euch bei dem Workshop der Neuen Urbanen Produktion? Tiere malen, das kann doch jedes Kind! So könnte man meinen. Doch wie erweckt man eigentlich Tiere zum Leben und spendiert ihnen ein weiches fluffiges Fell und einen eigenen Charakter? Die Künstlerin Hanna Ligeti von der Ligarti Tiermanufaktur |  https://www.ligarti.com beherrscht das gesamte Repertoire der Tierbeschwörung und möchte euch in […]

Weiterlesen

24-Stunden-Dauermahnwache der Seebrücke Wuppertal

Am „Internationalen Tag des Flüchtlings“ hält die Seebrücke Wuppertal von Samstag, 19. Juni, 12 Uhr bis Sonntag, 20. Juni, 12 Uhr eine 24-stündige Mahnwache in Gedenken an die Opfer der EU-Grenzpolitik ab. Diese findet im Rahmen des bundesweiten Aktionstages der Seebrücke-Bewegung unter dem Motto „Wir klagen an! Menschenrechte sind unverhandelbar!“ statt. Ein breites Bündnis wird in Wuppertal in halbstündigem Wechsel […]

Weiterlesen

Fahrradabstellmöglichkeit in der Tiefgarage

Die Mobile Mirke ist mit der GWG im Gespräch, Abstellmöglichkeiten in Tiefgaragen für Lastenfahrräder und Pedelecs anzumieten. In Frage kommt dabei z.B. die Tiefgarage in der Helmholtzstraße oder an der Wiesenstraße. Damit wir mit dem Projekt weiter voran kommen, wollen wir wissen, wer Interesse an der Anmietung eines  Fahrradparkplatzes hat. Wenn ihr einen Fahrradparkplatz mieten wollt oder weitere Fragen dazu […]

Weiterlesen

Traumviertel in der Mirke | Perspektiven von Kindern in der Stadtentwicklung stärken

Kinderarmut im Quartier. Eine Thematik vor der viele Akteur*innen am liebsten die Augen verschließen. Doch wer mit offenen Augen durch das Quartier läuft, dem*der bleibt nicht verschlossen, dass Kinderarmut und ihre Folgen einen allgegenwärtigen Bestandteil der Mirke darstellt. Eine*r der Akteur*innen, die sich den Abwärtsspiralen der Kinder und Jugendlichen aktiv entgegenstellt, ist die Alte Feuerwache. Seit 30 Jahren leistet sie […]

Weiterlesen
1 2 3 4 92