Stadtentwicklungssalon | Die Entwicklung der Außenflächen der Wiesenwerke

An diesem Donnerstagabend ist das Forum:Mirke erneut im dritten Obergeschoss der Wiesenwerke zu Gast. In der gläsernen Dachkuppel des Gebäudes in der Wiesenstraße 118 fand bereits der letzte Stadtentwicklungssalon am 04.11.2021 statt, der anlässlich der damals noch nur angedachten Kooperation zwischen Bestandsmieter*innen und Montag Stiftung Urbane Räume, veranstaltet wurde. Heute ist diese Kooperation ein Fakt und die Sanierung im Obergeschoss […]

Weiterlesen

Haut(ge)schichten | Eine Arbeit für die Ewigkeit

Die Haut ist das größte Organ des Menschen. Sie umgibt uns, schützt uns und lässt uns unsere Alltage bestreiten. Zeitgleich ist sie bereits seit Jahrtausenden in diversen Kulturen eine fleischliche Leinwand für allerlei Schmuck. So auch im Mirker Quartier. In einem Ladenlokal auf der Hochstraße 75 werden Tag für Tag Arbeiten für die Ewigkeit realisiert – zumindest für das Empfinden […]

Weiterlesen

Restaurant DAY 2023 | Brücken aus Musik und Essen

»Uptown Culture« ist ein Projekt des Sinfonieorchesters Wuppertal das Brücken baut und Hürden überwindet. Wer bis dato noch keine Aufführung des Wuppertaler Sinfonieorchesters hören durfte, der*die bewegt sich höchstwahrscheinlich nicht in den Gefilden der klassischen Musikszene Wuppertals – das ist nicht gerade ungewöhnlich. Denn die Muße für klassische Musik ist bis heute nur wenigen Menschen vorbehalten, die zumeist mit dieser […]

Weiterlesen

Wiesenwerke machen auf | Ein kleiner Einblick

Am Freitag, dem 12. Mai, öffneten die WiesenWerke das erste Mal ihre Tore und luden ein, sich kennenzulernen, gemeinsam über gelebte Nachbar*innenschaft, Möglichkeiten des Areals und Bedürfnisse der Bewohner*innen zu sprechen. Schließlich soll dem über einem Jahrhundert alten Gebäude durch die Übernahme der Montag Stiftung Urbane Räume in Kooperation mit den bestehenden Mieter*innen noch einmal neues gemeinwohlorientiertes Leben eingehaucht werden. […]

Weiterlesen

Die etwas anderen Spaziergänge | Ein Mitmachprojekt

Das Quartier ist ein besonderer Ort, der seinen eigenen Charme versprüht. Ganz besonders in der hiesigen Zeit, wenn die Bäume sprießen, die Sonne sich des Öfteren blicken lässt und die Tage langsam länger werden, nutzen viele Quartiersbewohner*innen die engen Altbaustraßen und steilen Wege für urbane Spaziergänge – Margot ist da keine Ausnahme. Aber inzwischen geht sie mit einem anderen Blick […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 6 45