Reden über die Wohnqualität entlang der A 46

Das ist ein wichtiger Termin für ruhigeres Wohnen in der Mirke!! Der Bundestagsabgeordnete Helge Lindh lädt am 7.April um 19.00 Uhr zu einem Gespräch in den Bahnhof Blo: ein, wie Menschen in Wuppertal entlang der A 46 leben können. Die Arbeitsgruppe „A 46 Still“ setzt sich für besseren  Lärmschutz vor der A 46 hier im Quartier ein. Sie fordert, dass […]

Weiterlesen

Hier entsteht eine Insel – Nachbarschaftsfest

am Donnerstag, dem 13. Februar 2020 im Café Ada. Ada heißt Insel – Insel heißt unser Verein. Gemeinsam ziehen wir vom 07. bis zum 14. Februar 2020 für sieben Tage und Nächte in die erste Etage des Café ADA ein und machen sie zu unserer Insel – »probewohnen«. Wir wollen Ideen entwickeln, Pläne schmieden, unsere Nachbarschaft erkunden, Gäste einladen, miteinander […]

Weiterlesen

Opfer rechter Gewalt – eine Austellung in der Diakoniekirche

Die Ausstellung »Opfer rechter Gewalt seit 1990« der Künstlerin Rebecca Forner, Berlin, und der »Opferperspektive« ist eine Dokumentation wider das Verdrängen und Relativieren rechter Gewalt. Sie erinnert an die Menschen, die Opfer wurden, und thematisiert zugleich die anhaltende Verdrängung rechter Gewalt. Auf 188 Tafeln werden die Geschichten dieser Menschen erzählt. Mehr Information dazu unter: https://www.evangelisch-wuppertal.de/aktuelles-1363/ausstellung-opfer-rechter-gewalt.html#orte

Weiterlesen

Wie Wir Hier Wohnen Wollen

  Veranstaltung am 30. Oktober 2019 um 18:30 Uhr in der Diakoniekirche/ ehem. Kreuzkirche, Friedrichstrasse 1, Elberfeld Zum dritten Termin der Veranstaltungsreihe WIE WIR WO WOHNEN WOLLEN sind Fachleute aus dem Bereich Bauen, Wohnen und Stadtentwicklung eingeladen. Aus unterschiedlichen professionellen Perspektiven wird das Thema Wohnen beleuchtet: Von der Idee eines Wohnprojektes zu einem Haus und einer Gemeinschaft mit ökologischen und […]

Weiterlesen
1 2 3 7