Seminararbeit: Die Welt reparieren, Open Source und Selbermachen als postkapitalistische Praxis (Kadir Tarhan/Amir Babolsari)

Jahr: 2017 Räumlicher Fokus: Nordstadt Wuppertal Methoden: Interviews, Diagramme, Isometrien Produkt der Arbeit: Darstellung der Funktionsweise der Institution mit allen Organen; Commons-Thematik Zusammenfassung: Die alte Feuerwache fungiert als Raum für pädagogische und (inter-) kulturelle Angebote für Jung und Alt. Ein breites Spektrum an Nutzungen sowie eine starke Vernetzung mit dem umliegenden Quartier bietet den Besuchern eine familiäre Atmosphäre. Das Leuchtturmprojekt ist […]

Weiterlesen

Wenn „Der Berg Liest“ | nachbarschaftliche Kulturaktion in der Nordstadt

Am kommenden Sonntag, dem 29. September öffnet die Nordstadt erneut ihr Wohnzimmer. Während begeisterte Besucher*innen und Lesefreunde einen Abstecher in die Nordstadt wagen, öffnen Anwohner*innen ihre privaten vier Wände und geben ihre liebsten Texte zum Besten. Es ist wieder Zeit für „Der Berg liest„. An über 76 Orten in der gesamten Nordstadt finden knapp 200 Lesungen auf verschiedensten Sprachen statt. […]

Weiterlesen

Der Berg liest | Anmeldung bis 14.09.

Am Sonntag, den 29. September 2019 um 10 Uhr startet zum fünften Mal das Lesefestival „Der Berg liest“. Worum geht’s? Nachbarn und Nachbarinnen lesen ihre Lieblingstexte vor – dort, wo es ihnen gefällt: im eigenen Wohnzimmer, in der Küche, im Treppenhaus, auf demDachboden, unter Bäumen oder sogar im Auto. Gelesen wird am Arbeitsplatz, im Klassenzimmer, im Ladenlokal, in der Kneipe. Fast […]

Weiterlesen

AK Nordstadt | ein Zusammentreffen von Akteuren

»Der AK Nordstadt« Am Nachmittag des, 07. März 2018 fand der erste »AK Nordstadt« des Jahres 2018 statt. Rund 25 Engagierte aus der Nordstadt trafen sich an diesem Mittwoch im Kirchsaal des Lutherstifts auf dem elberfelder Ölberg. Gemeinsam tauschte man sich bei einer Tasse Kaffe über Neuigkeiten im Viertel aus! Der Nachmittag begann mit einer kleinen aber feinen Vorstellungsrunde aller […]

Weiterlesen