What is it worth? Aufruf zum Aktionstag zu fairer und nachhaltiger Kleidung

— Alternativprogramm zur Primamark Eröffnung am Döppersberg– Schon lange bevor die Schwebebahn das Wahrzeichen Wuppertals wurde, war die Stadt an der Wupper berühmt für ihre Textilienindustrie. Die Wupper schimmerte zu jener Zeit noch in all erdenklichen Farben. Zwischen Bandwebestühlen und allerlei Färbereien wurde bereits vor 600 Jahren alles rund um das Textil produziert. Während die Städte entlang der Wupper immer […]

Weiterlesen

Only Hut – Lissy Fey | ein Nachbericht

  Ungemütlich ist es am heutigen Abend auf dem Utopiastadt Campus. Nach dem frühzeitigen Frühlingseinbruch scheint es so, als hätte sich der Winter seinen Platz zurückerkämpft. Es stürmt und Regenschauer füllen die Pfützen bis sie drohen überzulaufen. Ich betrete das Innere des „Hutmachers“. Rund 60 Menschen haben es mir gleich getan. Die ehemalige Schalterhalle ist in warmes, rotes Licht getaucht. […]

Weiterlesen

KIOSK Hangout ✕ Vernissage betont.es ✕ Phil2 | ein Nachbericht

Ungemütlich ist es an diesem Freitag Abend auf den Straßen des Quartiers. Regenschauer prassen alle viertel Stunde auf die Straßen nieder und der Wind tut es ihm gleich. Doch auf der  Friedrichstraße ist es lebendig. Aus dem etwas anderen Kiosk ertönt rhythmisch-tanzbare elektronische Musik. Auf dem Schaufenster prangt ein Kunstwerk des Künstler Kollektiv betont.es. Hier wird mit Farbe und Form […]

Weiterlesen

Der Mirker Quartiersfonds geht in die nächste Runde

Es ist wieder soweit – die Förderung sozialer Projekte im Quartier Mirke durch den Mirker Quartiersfonds geht in eine weitere Runde! In den vergangenen zwei Jahren wurden mit Hilfe des Mirker Quartiersfonds, initiiert durch das Forum:Mirke, bereits 15 Mitmachprojekte realisiert. Darunter Trommelworkshops, ein Zwei-Kammer-Wurmkomposter, musikalische Großveranstaltungen, wie z.B. der „Trassenrave 2017“ und Sprachkurse für Mütter inklusive Kinderbetreuung. Für das Jahr […]

Weiterlesen

Lichterwege im Ostersbaum – Impressionen der Lichtermeere

Wer in den vergangenen Tagen unser Nachbarquartier den Ostersbaum bei Nacht betrachtete hatte vielleicht Glück. Denn am Dienstag Abend fand zum 20. Mal das Lichterfest am Ostersbaum statt. Über zwanzig Treppen, Gemäuer, Hinterhöfe und Plätze wurden in über 6000 Lichter getaucht. Dieses Event ließen sich hunderte von Besucher*innen nicht entgehen. Die Lichtinstallationen wurden inspiriert von den Arbeiten der Wuppertaler Künstlerin Diemut […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5 10