25 Jahre POP ART | Nostalgie trifft auf Kult

Eine rotierende schwarze Kunststoffscheibe wird von einer millimeterdünnen Nadel berührt – es knistert – und Musik ertönt. Dass so etwas funktionieren kann, will auch heute noch nicht in meinen Kopf hinein. Deswegen ist jede Platte, die ich von Zeit zu Zeit auflege, immer wieder ein besonderer Moment. Als ob die Musik dadurch etwas gewinnen würde. Doch für viele Menschen ist […]

Weiterlesen

Viertelfest mit Familienflohmarkt im Quartier | Einblicke

Menschen stehen vor der Alten Glaserei und unterhalten sich, während im Hintergrund der blaue Himmel und die Silhouette der Friedhofskirche zu sehen ist

Am vergangenen Sonntag, dem 25. September fand in der Alten Glaserei am Utopiastadt Campus ein Viertelfest mit Familienflohmarkt statt. Bereits zum zweiten Mal fand die Veranstaltung hier statt und erzeugte eine ganz besondere Atmosphäre. Initiiert wurde die Veranstaltung von der Alten Feuerwache [LINK], dem Kulturkindergarten [LINK], der Flüchtlingshilfe Nordstadt [LINK] und Hand in Hand – Verein für interkulturelle Begegnung e.V. […]

Weiterlesen

Sisyphu’s Favourite Mountains | eine Ausstellung in der Hebebühne

Der Output der Hebebühne [HOMEPAGE HEBEBÜHNE] bricht nicht ab, und wir könnten nicht dankbarer dafür sein. Jahr für Jahr bringt sie frischen kulturellen Wind in die Talstadt. Nachdem die zwölfte Ausgabe von Supagolf vor nicht mal einem Monat ins Quartier zog, geht es nun weiter mit der Ausstellung „Sisyphu’s Favourite Mountains“ der Künstlerin Mona Pourebrahim. Wir haben uns mit ihr vor […]

Weiterlesen

Wolrad Specht und der letzte Teppich | Zu Besuch

Die heutige Zeit ist von einem allgegenwärtigen Trieb durchdrungen – höher, schneller, weiter und am besten noch ein bisschen mehr. Umso schöner ist es, Kammern der Gegenwart zu finden, in denen dieser Trieb eine sehr viel geringere Macht ausübt – wo die Zeit noch ein wenig anders vergeht. Eine solche Kammer ist die Wiesenstraße 90a. Ein backsteinernes, viereckiges Kutscherhaus umgeben […]

Weiterlesen

Bundesjugendzupforchester | ein engagiertes Projekt macht Halt in Wuppertal

Musik spielte in Wuppertal schon immer eine große Rolle. Zahlreiche namhafte Musiker*innen aus diversen Szenen lebten und arbeiteten in der Talstadt und verwandelten Wuppertal zu einer kreativen Hochburg. So ist es kein Wunder, dass auch das Bundesjugendzupforchester in diesem Jahr in Wuppertal Halt machte. Das Orchester, bestehend aus Nachwuchsmusiker*innen aus der ganzen Bundesrepublik, spielte an einem lauen Sommerabend im Juli […]

Weiterlesen
1 2 3 20