Das utopische Zirkuszelt wird eingeweiht | ein Nachbericht

Peng! Das war der Startschuss. Der Startschuss für die Saisoneröffnung der neusten Errungenschaft der Utopist*innen am historischen Bahnhof Mirke. Am Dienstag den 7. Mai 2019 fand die erste öffentliche Veranstaltung im blau-gelb gestreiften Koloss, der direkt an der Nordbahntrasse gegenüber der ehemaligen Gepäckabfertigung platz fand, statt. Nach Aussagen der Utopist*innen war die Veranstaltung mit über 220 Plätzen ausverkauft. Ein voller […]

Weiterlesen

Ein Besuch in Utopiastadt mit tiefen Einblicken | ein Bericht

Utopiastadt ist ein Kuriosum, so erscheint es mir. Die Utopist*innen haben in den letzten Jahren bereits sämtliche Preise abgeräumt und sind mit ihrem Projekt über die Stadtgrenzen hinaus bekannt geworden. Ein Wuppertaler Vorzeigeprojekt! Doch was ist Utopiastadt wirklich? Wie sieht die Utopie der ehrenamtlichen Utopist*innen aus? Und was geschieht in den Gemäuern des über 135 Jahre alten Bahnhofs überhaupt? Um […]

Weiterlesen

Wenn das ich sich selbst als du bezeichnet | eine Ausstellung

Wer in den vergangenen zwei Wochen den ehemaligen Wartesaal 3. Klasse des historischen Bahnhof Mirke – heute Utopiastadt – betrat, reagierte wohl etwas perplex. Vollgestopfte blaue Müllsäcke, leere Flaschen die wild herum stehen, Kinderbilder eines rothaarigen Jungen und Dokumente zieren die Wände, Kuscheltiere die neben einem Fotobuch auf einem Tisch verteilt liegen. Ein wenig skurril und abstoßend, zu gleich jedoch […]

Weiterlesen

ein Job im Mirker Quartier | Bundesfreiwilligendienst in Utopiastadt

BUNDESFREIWILLIGENDIENST IN UTOPIASTADT MIT PROJEKTLEITUNG »CHANGEMAKER CITY WUPPERTAL« 01.09.2019 – 30.08.2020 DU KANNST »CHANGEMAKER« WERDEN! Wir suchen drei junge Menschen, die die vielfältigen Projekte in »Utopiastadt« unterstützen und im Rah- men des Projekts »Changemaker City« als selbstständige ProjektleiterInnen ihre eigenen beispielsweise sozialen, kulturellen oder ökologischen Projekte hier in ihrer Stadt entwickeln und in die Tat umsetzen. Ihr habt die Chance, […]

Weiterlesen

Aktionstag „What is it Worth?“ | ein Nachbericht

Wieviel ist es wert? Wertigkeit scheint in unserer heutigen Gesellschaft oftmals eine untergeordnete Rolle zu spielen. Der Konsum bestimmt das menschliche Leben und lange Zeit wurde Reichtum und Lebenswert durch die schiere Masse des Konsums definiert. Dabei blieben Qualität und Wertschätzung oftmals im Hintergrund. Doch insbesondere in den letzten Jahren ist das blinde Konsumieren immer mehr außer Mode gekommen – […]

Weiterlesen
1 2 3 10