Ebru Kunst & Kultur – Lass die Farben tanzen | Mitmachprojekt und Ausstellungseröffnung

»Der Tanz der Farben auf dem Wasser« Mit gekonnt-einstudierten Handbewegungen werden blühende Farben auf Wasser geträufelt. Stecknadel ähnliche Pinsel durchfahren das Wasser und formen Striche die ein Pinsel nicht zu zeichnen vermag. Im Wasserbad entsteht ein zerbrechliches Bilde, das in der nächsten Minute ein Blatt Papier schmücken wird. Nachdem das Blatt das Wasser verlässt und über die Kante des Bades […]

Weiterlesen

Hier Bin ich. Das Glück von Vielfalt | ein Nachbarschaftsfest mit besonderem Anlass

Im vergangenen Sommer fand die Veranstaltung »HIER BIN ICH. Das Glück von Vielfalt« in der Diakoniekirche/Kreuzkirche statt. Mit dem Hintergedanken spielerische Begegnungen im Quartier zu ermöglichen, erschuf das Organisationsteam einen Tag des freudigen und kreativen Beisammenseins. Rund 70 QuartiersbewohnerInnen und Interessierte besuchten die Veranstaltung im historischen Kirchengebäude. »Zwischen Vielfalt und Nachbarschaft« Was schafft Begegnung und welchen Mehrwert hat Vielfalt für […]

Weiterlesen

Trassenrave 2017 | Ein Nachbericht

Im August 2017 verwandelten sich die Außenflächen Utopiastadts zum 3. mal zu einem riesigen Tanzflur, für Elektrobegeisterte. Auf der Bühne, ein Zusammenspiel aus Wuppertaler und deutschlandweit bekannten DJs. »Zwischen elektronischen Gefilden und historischem Gemäuer« Nach 2 erfolgreichen Auflagen des Festivals, fand am Samstag, dem 12.08.2017, der 3. »Trassenrave« – irgendwo in Utopiastadt statt. EhrenamtlerInnen stellen dort 2-3 mal im Jahr […]

Weiterlesen

Modelltraumland Wuppertal | Ein Workshop

»Ein kleine Parallelwelt mitten im Mirker Quartier« Millimeter große Menschen, die in Ihre Arbeit vertieft starr stillstehen. Ein Polizist, der die frischen Grafittis an öffentlichen Wänden begutachtet, der Filmdreh von Hitchcocks Klassiker »Die Vögel«, von geisterhand fahrende Autos und Bahnen, die detailgetreuer nicht sein könnten – eine lebendige Stadt die im Dunkeln erleuchtet. Das ist das »Modelltraumland Wuppertal«. Klaus Weikamp […]

Weiterlesen

Kochtreff im Mirker Quartier | Mehr als nur Kochen

»Kochtreff im Mirker Quartier« Kochen ist weit mehr als die einfache Zubereitung von Nahrung. Ein gemeinsames Kochen ist Konsens, Diskussion, Freude, Dazulernen, Kennenlernen, Austausch und Bewusstsein. Kochen ist Gemeinschaft. Auf diesem Gedanken basiert die Idee für das Mitmachprojekt »Kochtreff im Mirker Quartier« initiiert durch Eva Somerei, Km²Bildung der Alten Feuerwache auf der Gathe. Sie stellte mehrere Termine auf die Beine, […]

Weiterlesen
1 2 3