Winter-Werkstatt | ein Mitmachprojekt

Der Verein »Hand in Hand – Kontaktpersonen für Geflüchtete e.V.« bereichert bereits seit einigen Jahren das soziale und kulturelle Angebot des Quartiers. In ihrem Begegnungsort direkt neben der Diakoniekirche, verwirklichen die Ehrenamtler*innen immer wieder Veranstaltungen mit dem Ziel einen Raum der Begegnung zu errichten und zu allen Seiten hin zu öffnen. Hier sollen Menschen durch das gemeinsame Schaffen miteinander verbunden […]

Weiterlesen

Wie wir wo wohnen wollen | ein Mitmachprojekt

Wohnen und Gemeinschaft stellen einen existentiellen Grundstein im menschlichen Leben dar. Schon immer definierten Menschen sich durch den Raum in dem sie leben, ebenso wie der Raum in dem sie lebten sie selbst definiert. In Zeiten von Wohnplatzmangel im urbanen Raum beschäftigen sich auch immer mehr Wissenschaftler*innen und Bewohner*innen urbaner Räume mit der Zukunft des Wohnens. Im Zuge dessen schließen […]

Weiterlesen

FACEtten der Mirke | ein Mitmachprojekt geht in die zweite Runde

Das Quartier hat viele Gesichter. Verschiedenste Menschen tummeln sich im hier auf engem Raum. So unterschiedlich die Menschen sind die hier leben, so unterschiedlich sind auch ihre Sichtweisen auf den Raum in dem wir unserem täglichen Leben nachgehen. Das Mitmachprojekt „FACEtten der Mirke“ bietet diesen Sichtweisen Raum und lässt somit einen tiefen Blick in die Strukturen des Quartiers zu. Das […]

Weiterlesen

Auf einen Besuch | Sanierungs-Workout in Utopiastadt

Dass der ehemalige Bahnhof Mirke saniert werden soll, ist inzwischen allgemein bekannt. Utopiastadt konnte rund 4 Millionen Euro für die Sanierung des denkmalgeschützen Bahnhofs über das Programm der Städtebauförderung NRW und weitere Stiftungen akquirieren. Doch der Baubeginn wurde in den letzten Jahren so einige Male verschoben, denn oft hakte es am Abruf der Gelder – nun aber ist es so […]

Weiterlesen

Wenn „Der Berg Liest“ | nachbarschaftliche Kulturaktion in der Nordstadt

Am kommenden Sonntag, dem 29. September öffnet die Nordstadt erneut ihr Wohnzimmer. Während begeisterte Besucher*innen und Lesefreunde einen Abstecher in die Nordstadt wagen, öffnen Anwohner*innen ihre privaten vier Wände und geben ihre liebsten Texte zum Besten. Es ist wieder Zeit für „Der Berg liest„. An über 76 Orten in der gesamten Nordstadt finden knapp 200 Lesungen auf verschiedensten Sprachen statt. […]

Weiterlesen
1 2 3 27