24-Stunden-Dauermahnwache der Seebrücke Wuppertal

Am „Internationalen Tag des Flüchtlings“ hält die Seebrücke Wuppertal von Samstag, 19. Juni, 12 Uhr bis Sonntag, 20. Juni, 12 Uhr eine 24-stündige Mahnwache in Gedenken an die Opfer der EU-Grenzpolitik ab. Diese findet im Rahmen des bundesweiten Aktionstages der Seebrücke-Bewegung unter dem Motto „Wir klagen an! Menschenrechte sind unverhandelbar!“ statt. Ein breites Bündnis wird in Wuppertal in halbstündigem Wechsel […]

Weiterlesen

Die Errichtung eines Gedenkorts | im Interview mit Annette Windgasse

Tagtäglich begeben sich Menschen aus verschiedensten Teilen der Welt auf die Flucht nach Europa. Eine Reise, die unzähligen Menschen durch das Nichts-Tun bzw. die Hinderung der Europäischen Union in den letzten Jahren in eine prekäre Situation brachte. Wie viele Menschen dabei tatsächlich umkommen, ist schwer zu erörtern. Fakt aber ist, dass tagtäglich Menschen auf ihrer Flucht ums Leben kommen. Dieser […]

Weiterlesen