Golow – Slowly (mit Visuals von Gregor Eisenmann) in der Diakoniekirche

Der junge Wuppertaler Produzent und Musiker Golow verzauberte bei seinem letzten Konzert in der Diakoniekirche seine Zuhörerschaft. Zwischen Songs die tiefe Blicke in sein Leben und sein Gedanken ermöglichten, ließ Fabian Nette seine Lichtskulpturen erleuchten, und Gregor Eisenmann schuf mit Hilfe seiner Visuals ein Feuer für die Augen. Die Diakoniekirche erstrahlte in nie zuvor gesehenem Licht – sehenswert!

Weiterlesen

WOGA/Gruppenaustellung: Luisa Schmidt-Russnak, Jenny Lee, Mosche

Gruppenaustellung: Luisa Schmidt-Russnak, Jenny Lee und Mosche im Rahmen der WOGA 2018   Utopiastadt beteiligt sich, zusammen mit 209 anderen Künstler*innen, Ateliers und Gallerien aus der freien Kunstszene, an der WOGA. Seit 2008 sind die Rundgänge zur WOGA eine feste Institution im Wuppertaler Kunst- und Kulturkalender. An zwei Wochenenden (03.11+04.11 – Wuppertal Ost | 10.11+11.11 – Wuppertal West) öffnen unzählige […]

Weiterlesen

Auf dem Weg ins gelobte Land? | Fotoausstellung in Utopiastadt

Migration und Flucht aus Lateinamerika in die USA Fotografien von Øle Schmidt   Die Flüchtlingsroute von Zentralamerika in die USA zählt zu den größten und gefährlichsten weltweit. Jedes Jahr machen sich bis zu einer halben Millionen Menschen auf den Weg, Mexiko von Süden nach Norden zu durchqueren; sie fliehen vor Gewalt, Armut, Korruption, politischer Instabilität in ihrer Heimat. Überleben ist […]

Weiterlesen

ARTSIDES 1.0

Präsentiert von Youth Changemakercity Wuppertal, in Kooperation mit Utopiastadt: A R T S I D E S 1.0 Die Ausstellung von und für junge Newcomer KünstlerInnen aus Wuppertal! Am 30.06. veranstalten wir auf dem Gelände von Utopiastadt die Ausstellungseröffnung für das ARTSIDES! Junge KünstlerInnen präsentieren/verkaufen ihre Werke, welche du in den darauf folgenden 2 Wochen an den Wänden des Hutmachers […]

Weiterlesen