Kanalsanierung in der Neuen Friedrichstraße beginnen am 19. November

Die Kanalbauarbeiten in der Neuen Friedrichstraße verschieben sich und beginnen am 19.November. Sie werden zwischen dem östlichen Teil der Ludwigstraße, der Markomannenstraße und Wiesenstraße beginnen. Der Bau wird in offener Bauweise auf einer Länge von 130 m durchgeführt. Umleitungsverkehre werden eingerichtet. Die östliche Umfahrung der Diakoniekirche ist dann gesperrt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.