Digitales Forum:Mirke

Foto von Wolf Sondemann

Am 12. November um 19.00 Uhr findet das erste digitale Forum:Mirke statt.

Als wir unser letztes geplantes Forum kurzfristig absagen mussten, sprachen wir davon, es auf den 12. November 2020 zu verschieben. Diese Entscheidung war natürlich mit der  Hoffnung verbunden, dass die Covid-19–Infektionen wieder sinken werden.

Leider besteht jetzt erst recht keine Möglichkeit für eine Präsenzveranstaltung. Deswegen haben wir uns dazu entschieden das erste digitale Forum auszurichten. Wir wollen diese Methode ausprobieren und hoffen, dass ihr gerne dabei mitmacht.

Den Link zur Teilnahme an der Videokonferenz verschicken wir vor der Veranstaltung. Vielleicht gebt ihr uns (info@quartier-mirke.de) eine kurze Rückmeldung, wenn ihr an dem digitalen Forum teilnehmen wollt.

Themen der Tagesordnung:

Mirke in Coronazeiten

Im Mirker Quartier passiert einiges…
– Moschee an der Gathe  (WZ vom 11.9. )
– Förderung des Mirker Freibades mit 3 Millionen €
– Goldzackgebäude  (Rundschau vom 8.9.)

Soziale Situation in der Mirke –„Solidarischen Mirke“ –

Themen des Quartiers


Lasst uns gemeinsam die wichtigen Themen des Quartiers benennen und sehen, dass wir diese in den nächsten Sitzungen des F:M diskutieren

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.