AK Mobilität am 20. März 19.00 Uhr in Utopiastadt

Der nächste AK Mobilität wird an dem Projekt (Neue)Friedrichstraße weiterarbeiten. Die Entwürfe der Studierenden, die im Forum:Mirke vorgestellt wurden, sind dafür eine gute Grundlage, um eigene Ideen dafür zu erarbeiten. Auch über die geplante Bürgerbeteiligung soll gesprochen werden. Der Kontakt zur Stabstelle Bürgerbeteiligung wurde dafür von uns hergestellt. Aber auch das Thema, wie stellen wir uns die zukünftige Mobilität in der Mirke vor, wird weiter behandelt.
Alle sind dazu recht herzlich eingeladen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.